logo
  • Unser Konzept

    Innovative diagnostische Verfahren wie z.B. die MR-Neurographie in der Neuroradiologie sind aufgrund der Besonderheit des Verfahrens nicht überall verfügbar. Neben einer technologisch hochmodernen und für das Nervensystem spezialisierten Ausstattung wie beispielsweise optimierte Spulen, Untersuchungstechniken und ein Hochfeld-MRT-Gerät erfordert die MR-Neurographie ein Spezialistenteam bestehend aus Ärzten und medizinisch-radiologischen Assistenten mit besonderen Kenntnissen der Anatomie, der Krankheitsbilder sowie der Untersuchungsstrategie.


    Bisher konnten diese Untersuchungsverfahren nur in der Universitätsklinik Heidelberg angeboten werden, wo sie seit über 15 Jahren entwickelt wurden und ständig optimiert werden. Im Zeitalter schneller digitaler Datenübertragung ist es uns nun möglich und ein besonderes Anliegen, Ihnen die hochspezialisierten diagnostischen Leistungen der MR-Neurographie und die Beratung durch unsere Spezialisten auch in Hamburg vor Ort verfügbar zu machen. In unserer MRT-Praxis Neuer Wall Hamburg werden Sie dazu vor Ort von hochqualifiziertem und speziell für die MR-Neurographie geschulten Personal untersucht. Über eine ultraschnelle Glasfaserverbindung sind Sie direkt vor und nach dieser Untersuchung über ein Videokonferenzsystem mit international ausgewiesenen Experten in Heidelberg verbunden. In diesen Gesprächen werden Sie über die Untersuchung informiert und aufgeklärt sowie über die Untersuchungsergebnisse ohne zeitlichen Verzug persönlich und ausführlich informiert. Informieren Sie sich dazu auch über unsere Bildergalerie zum Ablauf einer MRT-Untersuchung.

    Auf diesem Weg profitieren Sie auch in Hamburg von unserer optimalen individuellen Betreuung und unserer hochmodernen Geräteausstattung. Schließlich ­– und nicht minder wichtig – garantieren wie eine hohe Befundqualität und stehen Ihnen als Experten im persönlichen Gespräch auch für Ihre weitergehende Fragen zur Verfügung.